Eigentlich hat man sich alles so schön vorgestellt: erst Beruf, Partnerschaft, ein Heim - und schließlich ein Kind. Doch dann lässt die Verwirklichung des Plans auf sich warten. Unerfüllter Kinderwunsch ist für viele Paare eine schmerzliche, kränkende Erfahrung, die mit viel Wut, Ohnmacht und Traurigkeit einhergeht und auch für die Beziehung eine enorme Belastungsprobe darstellt. Jutta Fiegl zeigt anschaulich, welch subtiles, kompliziertes Zusammenspiel von Seele und Körper Schwangerschaft erst ermöglicht, und erklärt gut verständlich die vielfältigen Ursachen der Unfruchtbarkeit. Neben psychologischem und medizinischem Wissen erläutert sie ausführlich die modernsten Techniken der Reproduktionsmedizin. Einfühlsam macht sie Paaren Mut, Verständnis für das "Nichtfunktionieren" zu entwickeln und auf entspanntere Weise auf die Botschaften des Körpers zu hören.

Aus dem Inhalt

Was hat die Seele mit der Fruchtbarkeit zu tun? Erst einmal den weiblichen Zyklus verstehen Körper und Seele spielen zusammen - eine ökonomische Meisterleistung Was heißt fruchtbar? Was heißt unfruchtbar? Kinderwunschbehandlung

Psychosoziale Aspekte Es muss doch funktionieren!

01.06.2010 | 4382 Aufrufe