Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburt: Die 100 häufigsten Fragen und Antworten
Selbstverständlich beschäftigen sich alle Mütter und Väter in spe ausführlich mit allen Aspekten und Risiken der Fruchtbarkeit, der Schwangerschaft und der Geburt. Dabei werden viele Ratgeber gewälzt, Ärzte mit Fragen gelöchert und Freunde, die alles schon hinter sich haben, nach Erfahrungen aus der Praxis ausgehorcht. Und doch bleiben anschließend immer Fragen offen. Sei es, weil man sich nicht getraut hat, die dumme

Der Verlag über das Buch

Selbstverständlich beschäftigen sich alle Mütter und Väter in spe ausführlich mit allen Aspekten und Risiken der Fruchtbarkeit, der Schwangerschaft und der Geburt. Dabei werden viele Ratgeber gewälzt, Ärzte mit Fragen gelöchert und Freunde, die alles schon hinter sich haben, nach Erfahrungen aus der Praxis ausgehorcht. Und doch bleiben anschließend immer Fragen offen. Sei es, weil man sich nicht getraut hat, die dummen zu stellen, die entscheidende Stelle im Buch hartnäckig überliest oder der Arzt sich in seinen Erklärungen für Laienohren kryptisch ausdrückt. Was kann ich an der Basaltemperatur erkennen? Darf ich in der Schwangerschaft fliegen? Darf ich während der Schwangerschaft nicht doch ein kleines Glas Alkohol trinken? Ist eine Rasur der Schamhaare bei einer Entbindung notwendig? Was genau ist ein CTG? Die 100 häufigsten Fragen und ihre punktgenauen Antworten mit praktischem Stichwortverzeichnis sind in diesem Buch zusammengefasst. Denn dumme Fragen kann es bei einem so wichtigen Thema nicht geben!
 

Buchrückseite

Nicht immer klappt es auf Anhieb mit der Schwangerschaft. Die Gründe dafür können vielfältig sein und müssen keineswegs immer auf organischen Problemen beruhen: Der Umgang mit dem Kinderwunsch, die Lebensweise, Umwelteinflüsse und auch die Liebestechnik können die Fruchtbarkeit von Frau und Mann beeinflussen. Sie wollen ein Baby? Dieser umfassende Ratgeber beantwortet alle Ihre Fragen zur Fruchtbarkeit: * Wie funktioniert die Fortpflanzung eigentlich?
* Wann ist der günstigste Zeitpunkt für eine Empfängnis?
* Woran kann es bei Ihr liegen, wenn es nicht klappt, und woran bei Ihm?
* Wie kann ich meine Fruchtbarkeit selbst beeinflussen?
* Was bedeutet natürliche Familienplanung?
* Welche Alternativen bietet die moderne Medizin zur hormonellen Stimulation und künstlichen Befruchtung?
* Sind Leihmütter und Leihväter auch die Eltern des Kindes?

In dem ausführlichen Anhang finden Sie Adressen von Ansprechpartnern in Sachen Fruchtbarkeit und alle wichtigen Begriffe zum Nachschlagen. Treffsicher und mit einem Augenzwinkern begleiten die Illustrationen von Franziska Becker Ihren Weg zum eigenen Baby. Mit Eisprungkalender zur Berechnung Ihrer fruchtbaren Tage.

URL http://www.amazon.de/gp/product/3802515315?ie=UTF8&camp=1638&creativeASIN=3802515315&linkCode=xm2&tag=realkontaktan-21
Kategorie Kinderwunsch
Tags / Suchbegriffe Kinderwunsch, Schwangerschaft , Fruchtbarkeit , Empfängnis , Befruchtung
Ähnliche Links Kinderwunschzeit gelasse…
Natürliche Wege zum Wuns…
Lage Deutschland
21.11.2012 | 7335 Aufrufe