Die Regenbogenfamilie:Christina Gschwendtner, Sonja Gagel
Das kleine wilde Rot ist heute nicht zu bremsen – das kleine vorsichtige Blau hingegen möchte lieber ganz alleine spielen. Zusammen mit der Regenbogenfamilie können Kinder sich selbst und ihre Gefühle entdecken

Das kleine wilde Rot ist heute nicht zu bremsen – das kleine vorsichtige Blau hingegen möchte lieber ganz alleine spielen. Zusammen mit der Regenbogenfamilie können Kinder sich selbst und ihre Gefühle entdecken. • Das farbige Bilderbuch kann Grundlage sein, die Themen „Ästhetik“ und „Selbstwahrnehmung“ in der Arbeit mit Kindern zu integrieren. • Ein Vorlesebuch für Kinder ab 2 Jahren. • Auf den bunten Bildern können die Kleinen ihre Lieblingsfarbe finden. Auf den wunderschön gestalteten Bildern lässt sich immer wieder etwas Neues entdecken.

  • Broschüre: 20 Seiten
  • Verlag: Vogel, Heinrich; Auflage: 1., Aufl. 02/2007 (Februar 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3574393334
  • ISBN-13: 978-3574393334

 

22.11.2012 | 2979 Aufrufe