Hallo

da ich mit den meisten Spenden erfolgreich durch bin, nehme ich gerne wieder neue Muttis an. Bitte schreibt mir eine Nachricht, keine Antwort auf diesen Eintrag.

ich bin Basti, Jahrgang 84, ca. 1,80 m groß, blond, habe blau-graue Augen, rauche nicht und bin kerngesund. Mein Hausarzt weiß Bescheid, ein aktuelles Attest für HIV, HP etc. kann ich also zeitnah besorgen.

Ich spende seit ein paar Monaten per Bechermethode bzw. oft auch direkt in die Spritze, alles andere finde ich unseriös und ist auch nicht mein Ding...

Wichtig ist mir, dass es im Vorfeld mindestens ein Kennenlern-Gespräch, bei bspw. einem schönen Abendessen, gab und die Chemie stimmt. A und O ist die Zuverlässigkeit. Ich siebe auch schnell aus, wenn die Chemie nicht passt oder ich bspw. versetzt werde.

Ich habe ein aktuelles Spermiogramm, dass ich der potentiellen Mutti gerne zukommen lassen kann. Außerdem kann ich auf Wunsch noch diverse Kinderbilder von mir oder meinetwegen auch Zeugnisse übermitteln, wenn mit diesen Daten vorsichtig umgegangen wird.

Ich hätte auch kein Problem damit, wenn ihr möchtet, dass euer Kind mich dann später kennenlernen kann, ansonsten bin ich einfach nur Spender und das ist auch ok so.

Mittlerweile habe ich mit dieser Methode schon mehrere Muttis glücklich gemacht. Wenn wir uns geeinigt haben, müsst ihr in meine Region kommen und bspw. in einem Hotel übernachten. Ich wohne und arbeite in Magdeburg.

Liebe Grüße Basti

6502 Aufrufe | 1 Beiträge